< Zurück zur Übersicht

Neustadt a.d. Weinstraße
Historisch bedeutendes Weingut mit herrschaftlicher Villa in einmaliger Aussichtslage!

Nummer 1967

Preis

Auf Anfrage

Wohnfläche

588 m²

Zimmer

11

Bezugstermin

nach Vereinbarung

Objektart

besondere Immobilie

Lage

Neustadt an der Weinstraße ist eine kreisfreie Stadt mit ca. 52.000 Einwohnern im Südosten von Rheinland-Pfalz. Die wirtschaftliche Grundlage in Neustadt bilden der Weinanbau und der Tourismus. Das Naherholungs- und Waldgebiet, das milde Klima sowie die historische Altstadt mit liebevoll restaurierten Fachwerkhäusern und zahlreichen Straßencafés machen diesen Ort zum beliebten Reise- und Ausflugsziel. Im Verhältnis zur Einwohnerzahl ist das Angebot an Bildungs- und Gesundheitseinrichtungen, Dienstleistungsangeboten und Einkaufs-möglichkeiten entsprechend groß. Die Verkehrsanbindung ist sehr gut. Sie erreichen über die A65 in etwa 20 Minuten Ludwigshafen und Mannheim. Karlsruhe und Kaiserslautern sind ca. 30 Minuten entfernt. Der Flughafen von Baden-Baden ist ca. 80 km, Frankfurt ca. 110 km und Stuttgart ca. 130 km entfernt.

Eckdaten

- Zimmer: 11
- Schlafzimmer: 8
- Badezimmer: 5
- Grundstücksfläche: 19.627 m²
- Wohnfläche: 588 m²
- Nutzfläche: 757 m²
- Baujahr: 1890

Ausstattung

Für Weinliebhaber interessant!

In einer der besten südlichen Lagen im Ortsteil Neustadt "Haardt". Haardt liegt im Windschatten der Berge und bietet die besten Bedingungen für qualitativ hochwertige Weine. Mit den meisten Sonnenstunden der Pfalz wird er auch als "Balkon der Pfalz" bezeichnet.

Es sind folgende Rebsorten teilweise terrassenförmig um die Villa verteilt:
Riesling, Chardonnay, Auxerrois, Rieslaner, Spätburgunder, Merlot, Cabernet Sauvignon, Lemberger und Tempranillo.

Seit 2017 wurden die Rebflächen von zwei jungen Winzern gepflegt und bewirtschaftet. Das Ergebnis des "Villa"-Weins übertrifft alle Erwartungen.

2018 wurden 550 Flaschen Riesling sowie ca. 2.500 Flaschen Cuvée Rot (z. Zt. noch im Eichenfass) von hervorragender Qualität gewonnen. Für das Jahr 2019 ist zusätzlich ein Chardonnay geplant.

Objektbeschreibung

Im Herzen der herrlichen Pfalz, inmitten des deutschen Weinanbaugebietes in Neustadt an der Weinstraße präsentieren wir Ihnen zum Verkauf eines der schönsten Bauwerke in Privatbesitz. Auf einem Grundstück von fast 20.000 qm befindet sich das denkmalgeschützte Anwesen, bestehend aus einer späthistorischen Villa, einer Orangerie und einem Nebengebäude mit 2 Apartments in einmaliger Aussichtslage. Inmitten eines mediterranen Landschaftsparks, von Weinbergen umgeben, präsentiert sich eine der bedeutendsten Jugendstil-Villen in Rheinland-Pfalz, die "Villa Lieberich-Merkel". Die ruhige und dennoch zentrale Lage zählt zu den begehrtesten Wohngebieten an der Weinstraße. Die Villa wurde 1889/90 erbaut und um die Jahre 2000 durch den damaligen Medienunternehmer sowie größten privaten Weingutsbesitzer (150 Hektar) in Deutschland mit rund EUR 20 Mio. äußerst aufwendig saniert und auf den neuesten Stand der Technik gebracht. Durch historische Details wie z.B. original Türen, Stuckdecken, Sprossenfenster, Parkettböden sowie Holzvertäfelungen in hervorragendem Zustand besticht dieses herrschaftliche Anwesen. Das Objekt wurde mit umfangreicher Technik wie z.B. Aufzug auf allen Ebenen, Bus-System, Fußbodenheizung, Alarm- und Brandmeldeanlage sowie teilweise durch schusssichere Fenster erweitert. Die repräsentativen Räumlichkeiten mit großzügiger Raumaufteilung und fast vier Meter hohen Decken befinden sich in der Belletage, die privaten Schlafräume in den beiden oberen Etagen. Einen herrlichen Ausblick bieten Ihnen ein romantischer Pavillon, sowie der neu restaurierte "Mäuseturm" mit grandiosem 360 Grad Panoramablick in die Rhein-Neckar-Ebene. Über einen Personenaufzug erreichen Sie bequem alle Ebenen bis in das Dachgeschoss sowie die Tiefgarage mit 8-10 Stellplätzen (kann durch bestehendes Kelterhaus noch erweitert werden) sowie alle Ebenen bis in das Dachgeschoss. Ein beeindruckender Wellnessbereich mit Schwimmbad und automatisch versenkbarer Außenfassade befindet sich im Untergeschoss. Hier wurde die Be-und Entlüftungsanlage 2018 komplett erneuert. Für gesellschaftliche Anlässe steht ein sensationeller Gewölbekeller mit separatem Außenzugang zur Verfügung. Eine Profiküche, moderne Technik, Sanitäranlagen und ein klimatisierter Weinkeller runden das Raumangebot ab. Weitere Highlights dieser einzigartigen Immobile sind eine aus Frankreich importierte und restaurierte Orangerie in Stahlkonstruktion. Mit Natursteinboden, Heizung und elektrisch zu öffnenden Oberlichtern ausgestattet, bietet dieses Gebäude Platz für Ihre Pflanzen oder eignet sich auch für einen Gästeempfang. Im gegenüberliegenden zweigeschossigen Gästehaus befinden sich zwei Apartments, Werkstatt, Büro und Geräteraum. Baugenehmigung für massiven Pferdestall von ca. 200 qm liegt vor. Ausgestattet mit einem automatischen Bewässerungssystem können Sie im aufwendig angelegten Garten mit altem Baumbestand, einem Schwimmteich mit künstlichem Wasserfall, die Seele baumeln lassen. Weitere Details erfahren Sie gerne auf persönliche Anfrage!

Energieausweis

Baujahr: 1890
Heizungsart: Zentralheizung
Befeuerung/Energieträger: Gas

Das Objekt wird über die Firma KOZLOWSKI IMMOBILIEN im qualifizierten Makler-Alleinauftrag bearbeitet. Unsere Objektangebotsangaben basieren auf uns erteilten Informationen durch unseren Auftraggeber bzw. Eigentümer. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen!

Provision

4,76 % inkl. MwSt.

Interesse? Wir beraten Sie gerne

Ihre Fragen rund um das Thema Immobilien beantworten wir gerne. Rufen Sie uns an, oder teilen Sie uns Ihr Anliegen per E-Mail >. Auch mit einem Formular können Sie bequem Ihre Fragen an uns richten. Zum Kontaktformular >

Sind Sie an diesem Objekt interessiert?
 
Seit Juni 2019
auch in
Deidesheim