< Zurück zur Übersicht

Dresden-Plauen
"Villa Barkhausen" in Toplage - Sanierungsprojekt mit 53 % Denkmal-AfA!

Nummer 1698

Preis

2.200.000,00 €

Wohnfläche

448 m²

Objektart

Mehrfamilienhaus (Invest.)

Lage

Südlich vom Stadtzentrum gelegen, befindet sich das Anwesen in exponierter Hanglage des Villengebiets des Stadtteils Dresden-Plauen, einer der gehobenen, wohlhabenden und attraktivsten Wohnlagen der Metropole. Die Lage zeichnet sich unter anderem durch Ihre unmittelbare Nähe zur Technischen Universität mit ihren zahlreichen Fakultäten und Forschungseinrichtungen aus. Stilvolle, überwiegend freistehende Stadtvillen und zahlreiche sanierte Häuser und Neubauten, prägen neben einer gesunden und erholsamen Durchgrünung das Bild dieses Stadtteils. Nur wenige Kilometer vom Stadtzentrum und Hauptbahnhof entfernt, besticht der Stadtteil durch seine hohe Wohnqualität und hervorragende Infrastruktur mit zahlreichen Geschäften des täglichen Bedarfs, Bildungseinrichtungen, Banken und Ärzten, die sowohl mit öffentlichen Verkehrsmitteln, als auch mit dem Pkw in nur wenigen Minuten sehr gut erreichbar sind. Zahlreiche grüne Erholungsräume - wie beispielsweise der idyllische und ruhige Fichtepark - laden in unmittelbarer Nähe zu erholsamen Spaziergängen ein.

Eckdaten

- Grundstücksfläche: 1.480 m²
- Wohnfläche: 448 m²
- Mieteinnahme: 5.000,00 €
- Baujahr: 1890

Ausstattung

Eine detaillierte Baubeschreibung erhalten Sie von uns mit dem Exposé!

- Stuckdecken
- Parkettböden
- Abstellräume
- Privatgarten für Garten- und Erdgeschoss
- Terrassen im Garten- und Erdgeschoss
- Balkon im Erd- und Obergeschoss
- Loggia und Galerie in DG-Wohnung
- Carports und Stellplätze

Objektbeschreibung

In leichter Hanglage mit einem traumhaften Blick über Dresden, befindet sich dieses außergewöhnliche, freistehende Villenanwesen aus der Gründerzeit auf einem großzügigen, parkähnlichen Grundstück mit ca. 1.480 qm in einer sehr ruhigen Anliegerstraße. Das Gebäude, u.a. vom prominenten Physiker der TU Dresden Prof. Dr. Barkhausen bewohnt, verfügt über einen aufwendig erbauten Eingangsbereich sowie historisches Fachwerk im Dachgeschoss. Raumhöhen von über 3 Meter lassen den Wohncharme der zurückliegenden Jahrhunderte wiederaufleben. Zur Verfügung stehen Ihnen insgesamt vier hervorragend vermietbare 3,5 bis 4- Zimmerwohnungen, von ca. 104 qm bis ca. 122 qm Wfl.. Im Jahr 2018/19 wird das komplette Anwesen einer hochwertigen Kernsanierung unterzogen. Es erwartet Sie eine reizvolle Denkmal-AfA nach § 7 i EStG mit ca. 53 %. Bei einer Vollvermietung der Wohnungen ist eine realistische Jahresnettomiete in Höhe von EUR 60.000,- zu erwarten. Die schlüsselfertige Komplettsanierung erfolgt durch unseren langjährigen Mannheimer Partner, welcher seit 21 Jahren explizit im Bereich Denkmalsanierung im Dresdner Raum erfolgreich tätig ist. Weitere Details erhalten sie von uns gerne auf persönliche Anfrage!

Energieausweis

Baujahr: 1890
Befeuerung/Energieträger: Gas
Heizungsart: Zentralheizung

Das Objekt wird über die Firma KOZLOWSKI IMMOBILIEN im qualifizierten Makler-Alleinauftrag bearbeitet. Unsere Objektangebotsangaben basieren auf uns erteilten Informationen durch unseren Auftraggeber bzw. Eigentümer. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen!

Provision

3,57 % inkl. MwSt.

Interesse? Wir beraten Sie gerne

Ihre Fragen rund um das Thema Immobilien beantworten wir gerne. Rufen Sie uns an, oder teilen Sie uns Ihr Anliegen per E-Mail >. Auch mit einem Formular können Sie bequem Ihre Fragen an uns richten. Zum Kontaktformular >

Sind Sie an diesem Objekt interessiert?
Wir
Bewerten
Ihre
Immobilie
>