Marktbericht
Neuostheim

Herzlich willkommen bei Kozlowski Immobilien

Der Stadtteil Neuostheim liegt südlich des Neckars. Er gehört zu den gehobeneren Stadtteilen Mannheims und ist von schönen Villen und Mehrfamilienhäusern gespickt. Obendrein ist Neuostheim sehr begrünt: Der Böcklinplatz beispielsweise - eine kleine, liebevoll angerichtete Parkanlage - oder der Rudi-Baerwind-Platz, auf dem man Boule spielen kann, zählen zu den gerne genutzten Außenflächen. Auch der Luisenpark in der Oststadt ist zu Fuß zu erreichen. Wer ein bisschen Action braucht, kann sich in den Sommermonaten auf dem Maimarkt unter die zahlreichen Besucher mischen. Mit 1.400 Ausstellern ist der Maimarkt die größte Regionalmesse Deutschlands.
Auch kulturell hat Neuostheim einiges zu bieten. Der in den 2000ern entstandene Gewerbe- und Technologiepark Eastside ist ein Denkmal zeitgenössischer Architektur und beherbergt zahlreiche innovative Unternehmen, was wiederum zum Technologiestandort Mannheim beiträgt. Darüber hinaus gibt es mit dem Mühlfeld auch große landwirtschaftlich genutzte Flächen in Neuostheim, die das Gesamtbild komplettieren

Preise
Einfamilienhäuser

Wer sich und seine Familie in einem Einfamilienhaus unterbringen möchte, muss damit rechnen, für den Quadratmeter um die 5.070,- € (Neubau: 6.468,- €/m²) zu bezahlen.

Preise
Eigentumswohnungen

Die Preise für Eigentumswohnungen in Mannheim Neuostheim liegen bei durchschnittlichen Kaufpreisen von 3.795,- €/m² (Neubau: 5.688,- €/m²).

Preise
Mietwohnungen

Die Mietpreise liegen bei 10,20 €/m² (Neubau: 13,58 €/m²). Dafür bekommt man in Neuostheim in Sachen Lebensqualität einiges zu bieten.