Marktbericht
Gimmeldingen

Herzlich willkommen bei Kozlowski Immobilien

Das Winzerdorf Gimmeldingen gehört seit 1969 zum 3 km südlich gelegenen Neustadt an der Weinstraße und liegt in der Vorderpfalz. Der Ortsteil zählt rund 2.500 Einwohner. Besonders bekannt und gleichermaßen beliebt ist Gimmeldingen durch die Feierlichkeiten rund um die Mandelblüte im März.
Der Ortskern liegt auf einer Anhöhe und gruppiert sich rund um die protestantische Pfarrkirche aus dem 12. Jahrhundert und das ehemalige Rathaus.
Durch die Lage am Ostrand des Pfälzerwalds gibt es zahlreiche Wanderziele wie das Weinbiet, das als Aussichtspunkt mit Panoramaturm einen traumhaften Blick auf die umliegenden Weinberge freigibt.
Gimmeldingen hat eine Grundschule und ist über die A 65, Anschlussstelle 12 Neustadt-Nord, an die Nachbarstädte Ludwigshafen und Karlsruhe angebunden.

Preise
Einfamilienhäuser

Einfamilienhäuser kosten derzeit durchschnittlich 4.208,- €/m² (Neubau: 5.340,- €/m²).

Preise
Eigentumswohnungen

Die Kaufpreise für Eigentumswohnungen im Ortsteil Gimmeldingen liegen durchschnittlich bei 3.159,- €/m² (Neubau: 4.700,- €/m²).

Preise
Mietwohnungen

Der Mietspiegel in Gimmeldingen beträgt 8,02 €/m² (Neubau: 10,65 €/m²).